Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Diesen Werbeplatz können Sie günstig mieten!

 
27. Stadtfest Parchim
vom 7. bis 9. Mai 2010

Parchim ist eine 18.000-Einwohner-Kreisstadt in Mecklenburg-Vorpommern - hübsch, aber seit 1989 ziemlich gebeutelt. Trotzdem kann man da gut feiern!

Wikingertruppe Heimdahls Brüder

Das Stadtfest Parchim findet schon seit 1983 statt. Anfangs eigentlich nur ein lokales Stadtteilfest hat es sich in der Zeit nach 1989 zu einem echten Stadtfest entwickelt - natürlich im Rahmen einer ländlichen mecklenburgischen Kleinstadt.

Auch 2010 wird es wieder viel Live-Musik geben, eine Oldtimer-Meile und den historischen Markt mit den Wikingern um "Heimdalls Brüder".

Besonders am Sonntag nachmittag wird mit der Radio-Musik-Party einiges an Stimmung zu erwarten sein.

Über das genaue Programm können Sie sich anhand dieses offiziellen Stadtfest-Flyers informieren (hier die Seite 2)

Bis 1989 war Parchim ein bedeutender Industrie-Standort; seitdem ist vieles "abgewickelt" und die bis dahin gute Bevölkerungsentwicklung hat schlagartig aufgehört.

Die Kreisstadt liegt recht verkehrsgünstig zur Landeshauptstadt Schwerin und war deshalb gedacht als Standort für einen grösseren Flughafen, der sowohl Hamburg, als auch Berlin entlasten könnte.

Parchim erreicht man günstig von der A 24 (Berlin-Hamburg); es gibt 3 Abfahrten, die man alle gleichwertig benutzen kann.

Alle diese Informationen sind sorgfältig recherchiert; eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann jedoch nicht übernommen werden.

nach oben

An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 26.04.2010
Die mit unserer Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier